Sakura Bliss

Unser Aufguss Sakura Bliss wird aus den handverlesenen Blättern wildwachsender japanischer Kirschbäume gewonnen. Hier erfahren Sie mehr über die Herstellung dieser seltenen Spezialität.

Dürfte man nur eine Blüte nennen, die als Symbol Japans gilt, so wäre es zweifelsohne die Kirschblüte, auch Sakura genannt.

Jeden Frühling verfällt die gesamte Insel dem farbenfrohen Spektakel des jährlichen Hanami, oder “Blütenbetrachtens” und bestaunt dabei die zarten Rosa- und Weißtöne der blühenden Zweige. Freunde und Familien treffen sich in Parks, um im Schatten der schwerbehangenen Äste im sanften Blütenregen zu picknicken und läuten damit den Beginn des langersehnten Frühlings feierlich ein.

sakura mochi

Eine typische Leckerei solcher Hanami-Picknicks sind die Sakura Mochis (rechts) – süße, rosa Reiskuchen, die mit roter Bohnenpaste gefüllt, stilecht in eingelegten Kirschblättern eingewickelt werden.

Doch ist Hanami weit mehr als nur ein willkommener Anlass im Freien zu picknicken. Aufgrund ihres flüchtigen Charakters – denn die üppigen Blüten verwehen meist ebenso schnell wie sie die Parks und Gärten mit ihrem farbigen Feuerwerk bereichern – verehrt man in Japan die Kirschblüte als sehnsüchtiges Symbol der vergänglichen Schönheit allen irdischen Daseins.

sakura pair

In Anbetracht solch hochtrabender Ehrerbietung, verwundert es kaum, dass unser Sakura Bliss eine ebenso kostbare Delikatesse ist. Dieser seltenste aller Aufgüsse wird aus den Blättern des japanischen Kirschbaums gewonnen, die Aufgrund der hohen heimischen Nachfrage kaum außerhalb Japans zu finden sind. Für Sakura Bliss werden die Blätter per Hand geerntet, sorgfältig zusammengebunden und für den Transport verpackt. Nachdem sie einige Stunden später in der Produktionsstätte angekommen sind, werden die Blätter behutsam nach der Oolong-Methode weiterverarbeitet, d.h. in Bambuskörben leicht oxidiert und anschließend bei hohen Temperaturen in der Pfanne geröstet, um den Oxidationsprozess abzuschließen.

Wildcherry4
Wildcherrytea3
Das Ergebnis ist ein außergewöhnlich aromatischer Aufguss, der mit vollmundigen Kirsch- und Mandelnoten betört und mit fruchtig-süßen Nuancen noch lange nach dem Trinken den Gaumen kitzelt. Jeder Schluck beschwört dabei die flüchtige Schönheit sanft flatternder rosa Kirschblüten – egal in welcher Jahreszeit. 
sakura-banner
Mochi: Rodrigo Verschae. Alle weiteren Bilder dank unseres Herstellers in Japan.

Sakura Bliss

Diese wilden Kirschblätter ergeben einen fruchtig-süßen Aufguss mit aromatischen Kirsch und Mandelnoten.

Kosten Sie ihn selbst