Auf das Jahr der Ziege

Seit Alters her läutet man in China das neue Mondjahr als Teil 15-tägiger Festivitäten feierlich ein. So unterscheidlich die regionalen Traditionen auch sind, finden sich doch einige Bräuche, die sich wie ein roter Faden durch das ganze Land ziehen, buchstäblich: die strahlend roten Ornamente und Papierlaternen, mit denen man sich Glück, Frohsinn, Wohlstand und Gesundheit wünscht – aber natürlich auch die allgegenwärtige Tasse Tee, mit der Gäste und Familie willkommen heißen werden.